Sonntag, 29. Dezember 2013

Das war ja wohl nicht!

Hallo

Gott sei Dank es ist vorbei. Ja ich spreche von Weihnachten. Das was das schlimmste Weihnachten was ich je hatte. Und Weihnachten ist bei mir und meiner Familie nie unproblematisch.
Naja lassen wir das. Es war die größte Enttäuschung die man sich vorstellen kann.

Daher konnte ich mich die letzten Tag auch nicht melden, die Wut die ich im Bauch hatte wollte ich euch dann doch nicht antun.

Ich hoffe ihr hattet ein besseres Weihnachten.

Mittwoch, 25. Dezember 2013

Fröhliche Weihnacht???

Frohe Weihnachten

Heute ist der 24.12.13 Weihnachten, doch ich habe keine Weihnachtsstimmung, mein Kopf ist nur am Schwarz sehen und meine Weihnachtsgeschenke sind noch nicht in Deutschland und die von Deutschland sind noch nicht hier. Das heißt es ist und bleibt ein trostloses Weihnachten. Ich arbeite schon seit Jahren an Weihnachten oder verbringe es ohne Familie aber noch nie hab ich mich so unweihnachtlich gefühlt wie dieses Jahr. Ich wünschte es wäre schon der 26.12 und alles wäre vorbei!

Euch trotzdem ein frohes Weihnachtsfest.

LG Marie

Upgrade: Ein Päckchen ist doch angekommen von meine Nachbarin zu Hause!!!!  Stimmung steigt ein wenig.

Dienstag, 24. Dezember 2013

Montagsfrage von Schreibwahnsinn 2#

Montagsfrage für Autoren 

Spielen Jahreszeiten und besondere Anlässe wie Weihnachten eine Rolle in deinen Manuskripten oder ignorierst du sie?


Das kommt ganz auf die Geschichte an, aber Jahreszeiten erwähne ich eigendlich immer, besonders weil es wichtig ist zu wissen wann die Geschichte spielt. Die Jahreszeiten machen die ganze Story doch erst lebendig.

Besondere Feiertage wie Weihnachten oder Ostern habe ich bis jetzt noch nie richtig mit einbezogen. Irgendwie bin ich noch nie bis zu einen der Solchen gekommen. 

Montag, 23. Dezember 2013

4. Advent

Hallo ihr lieben

Ich bin leider immer noch nicht in Weihnachtsstimmung. Was bedeute das auch meine Inspiration in Sachen Weihnachten auch im Keller ist. Daher habe ich nichts selber geschrieben wie geplant sondern euch nur ein schönes Gedicht rausgesucht.

Weihnachtszeit

O schöne, herrliche Weihnachtszeit!
Was bringst du Lust und Fröhlichkeit!
Wenn der heilige Christ in jedem Haus
teilt seine lieben Gaben aus.

Und ist das Häuschen noch so klein,
so kommt der heilige Christ hinein,
und alle sind ihm lieb wie die Seinen,
die Armen und Reichen, die Grossen und Kleinen.

Der heilige Christ an alle denkt,
ein jedes wird von ihm beschenkt.
Drum lasst uns freuen und dankbar sein!
Er denkt auch unser, mein und dein!

Heinrich Hoffmann von Fallersleben (1798 - 1874) 
 
LG Marie 

Sonntag, 22. Dezember 2013

Writers Prompt 1#

Hallo

Ich möchte wieder mal etwas neues vorstellen. Ich habe mir vorgenommen, dass ich im nächsten Jahr wieder mehr schreiben will. Dazu habe ich diese Writers Prompt entdeckt. Sie sind nicht nur toll um was zu schreiben, nein sie helfen auch bei der Charakterentwicklung und beim füllen von Plotlöchern.
Der von heute ist sehr einfach und allgemein gehalten.


Ich laufe durch unsere Nachbarschaft. Das tut ich jeden Abend oder jede Nacht. Denn wenn es dunkel ist, dann ist hier alles ruhig. Keine Autos auf der Straße, keine Leute die sich streiten.
Doch heute ist etwas anders. In jedem Haus meiner Straße brennt, heute Nacht eine Kerze im Fenster. Eine kleine, weiße Kerze, gleich im ersten Fenster neben der Eingangstür. Ich laufe weiter und zähle die Kerzen. Es sind über 30 Stück und wirklich jedes Haus hat eine angezündet. Sollte ich das dann vielleicht auch tun? Doch was ist der Sinn? Auf meinen Weg zurück nach Hause treffe ich dann doch eine andere einsame Seele. Herr Müller von Haus 7a. Ich spreche ihn an und frage ihn. Er Antworte nur: "Heute Nacht beginnt die Zukunft und alles wird besser!"

LG Marie

Samstag, 21. Dezember 2013

Mein Kinojahr!

Hallo ihr lieben

Heute wollte ich euch mal zeigen wir mein Kinojahr ausgesehen hat und ich bin selber überrascht das es doch 35 Filme geworden sind und einer steht noch aus.

  1. Hansel und Gretel
  2. Movie 43
  3. Jack Reacher
  4. Silver Linings Playbook
  5. Warm Body’s
  6. Beautiful Creatures
  7. Oz
  8. The Call
  9. The Croods
  10. Olympus has fallen
  11. G.I.Joe
  12. The host
  13. Now you see me
  14. The Heat
  15. Oblivion
  16. Big Wedding
  17. Iron Man 3
  18. Star Trek into the Darkness
  19. Hang Over3
  20. After Earth
  21. Internship
  22. White House down
  23. R.I.P.D.
  24. Europa report
  25. Mortal Instumens
  26. Enders Game
  27. Hunger Games
  28. Frozen
  29. Fack ju Göhte
  30. Grown Ups 2
  31. les Mieserables
  32. Fast and the Furious 6
  33. The Book Thief
  34. The Hobbit
  35. Baggage Claim

Man das sind schon einges aber die meisten waren es Wert!

LG Marie

Donnerstag, 19. Dezember 2013

52-Wochen-Challenge

Hallo

Heute möchte ich euch eine Challenge vorstellen an der ich mich nächstes Jahr versuchen möchte.

Die 52-Wochen-Challenge

Die 52-Wochen-Challenge ist eine Abwandlung der 365-Tage-Challenge welche Bee nächstes Jahr durchziehen möchte.

Bei meiner Challenge geht es darum jede Woche etwas zu schreiben, ein Gedicht, eine Kurzgeschichte oder ein Gedankensplitter. Es ist dafür gedacht einfach wieder mehr zuschreiben und vor allem ist es auch die Chance neue Sachen auszuprobieren.

Jeder der gerne mit machen möchte kann dies gerne tun. Oder sich auch an der 365-Tage-Challenge versuchen wo es darum geht jeden Tag etwas zu schreiben. (Das ist mir dann doch zu viel :) )

Schreibt mir einfach einen Kommentar. Ich würde mich über Mitstreiter sehr freuen!

LG Marie

Mittwoch, 18. Dezember 2013

Weihnachtsstimmung gesucht!!!!

Hallo ihr Lieben

Ja bald nun ist Weihnachten.
Seit ihr auch alle im Vorweihnachtsstress, so wie ich?
Da kommt irgendwie gar keine Stimmung auf. Ich habe es vorhin schon mit Weihnachtsmusik versucht, doch nichts.
Auch das bisschen an Dekoration hilft nicht viel.
Was macht ihr um in Weihnachtsstimmung zu kommen?
Hab ihr ein paar Tipps für mich?
Vielleicht ein schönes weihnachtliches Buch, oder einen Film?
Ich suche verzweifelt nach Weihnachtsstimmung.
Bitte helft mir!

LG Marie

Dienstag, 17. Dezember 2013

Montagsfrage von Schreibwahnsinn 1#


Montagsfrage für Autoren

                Die "Montagsfrage für Autoren" von Schreibwahnsinn -
                         Nach einem Konzept von Paperthin

 
Guten Morgen

Ich habe mich gerade spontan dazu entschieden bei dem Projekt von Schreibwahnsinn mit zu machen. Die verrückten Möven stellen jeden Montag eine Frage, rund ums schreiben und da ich mir für 2014 eh vorgenommen habe mehr zu schreiben und auch über das Schreiben zu schreiben, mach ich da jetzt einfach mal mit.

Die Frage diese Woche lautet:

Woran hast du 2013 gearbeitet?

2013 war für mich ein Jahr mit vielen aufs und abs. Doch im Großen und Ganzen bin ich zufrieden mit dem was ich erreicht habe. Ich habe jetzt 2 angefangene Versionen von Elrien. Die beide noch einiges an Überarbeitung brauchen. Der Nano dieses Jahr lief super, besser als je zuvor, auch wenn ich nicht gewonnen haben.
Sonst haben ich dieses Jahr auch viel dazu gelernt, durch meine Schreibgruppe und den Austausch mit erfolgreichen Autoren. Ist mir klar geworden das ich noch einen langen Weg vor mir haben und es noch so viel dazu zu lernen gibt.
Natürlich lernt man nie aus und ich werde versuchen mir mehr und mehr Wissen anzueignen, mit dem Ziel vielleicht doch irgendwann einmal eine Geschichte bis zum Ende zu schreiben und so zu überarbeiten das ich zufrieden damit bin.

So in meinem Augen war 2013 ein erfolgreiches Jahr.

LG Marie

Montag, 16. Dezember 2013

3. Advent

Hallo

Heute ist der 3. Advent. Schon komisch wie die Zeit rennt.
Zur Feier der Tages möchte ich euch ein paar Fotos die ich diese Woche bei unserem großen Schneesturm gemacht habe.




RIP Sam


Das waren unsere Schneefrei Tage. Mein Schneemann Sam wurde von meinem Hostkid zerstört. :)
Es waren 2 lange und auch lustigen Tage.

Ich hoffe die Fotos gefallen euch .

Einen schönen 3. Advent Marie

Sonntag, 15. Dezember 2013

2 Tage 2 Filme

Hallo

Es war mal wieder Zeit ins Kino zu gehen und so war ich gleich 2 mal.
Gestern zu :

Quelle
Ein wirklich trauriger und wunderschöner Film. Es ist wirklich Sau komisch deutsch in einem amerikanischen Kino zu hören. Also ich kann wirklich nur empfehlen, das alle Buchliebhaber sich diesen Film anschauen.

Und heute dann noch der lange erwartete:

Quelle    
Ja The Hobbit. Ich war jetzt nicht so aufgeregt, wie meine Freunde aber die 3 Stunden Kino haben sich doch gelohnt!

Mehr habe ich leider heute nicht zusagen. Das Wetter hat meine Inspiration verscheucht :(

LG Marie

Freitag, 13. Dezember 2013

New York New York

Hallo

Heute möchte ich euch endlich ein paar Bilder von meinem New York Trip zeigen.
Leider ist diese Woche der Wurm drin und ich komme zu nichts. Erst 2 Tage Schneefrei und heute ist Alex krank. Also echt viel Arbeit. Naja aber ich hab es heute ja endlich geschafft.
Times Sq.

Olef
Brooklyn

Miss Liberty

Manhattan Skyline


bunter Himmel

Manhattan Skyline

Weihnachtsbaum am Rockefaller Center

Central Park



Es war ein wirklich schönes Wochenende auch wenn die Heimfahrt eine Tortur war.

Lg Marie

Donnerstag, 12. Dezember 2013

Sorry doch es musste raus!

Hallo

Es ist schon seltsam, das aus kleinen Worten ein großer Krieg wird. Ich schreibe das aus dem Anlass, weil ich es gerade sehe, wie Leute einfach, die einfachsten Worte nehmen und das ganze schlechte der Welt hinein interpretieren. Ich weiß, ich sollte das besser nicht so schreiben aber ich tu es, nur um auch mir selber, das ganze noch einmal vor Augen zuführen.
In der Schreibwerkstatt herrscht eine Art Kleinkrieg, mittlerweile, den Angefangen hat es als Verbesserungsvorschlag. Und jetzt haben wir 2 Fronten die sich gegenseitig schon fast an die Gurgel springen. Beide Seiten sagen die anderen haben angefangen und beide Seite bleiben dabei das ihre Meinung die Richtige ist. Der Ton ist wirklich scharf und ich muss sagen, das ich von einigen wirklich sehr enttäuscht bin, denn ich habe einige dieser Leute anders kennen und schätzen gelernt.
Doch jetzt hat sich mein Bild von ihnen geändert. Oder das tut es schon seit längerem.

Warum ist das so? Sind es die Leute um uns herum, die uns auf die dunkle Seite ziehen?
Ich hoffe nicht.
Im Moment sehen ich nur noch starr Köpfigkeit und keiner will seine Fehler ein sehen. Ja ich denke gerade an bestimmte Personen.
Habt ihr euch auch mal überlegt was ihr, mit dem Ton den ihr anschlagt, alles kaputt macht?
Ihr stellt euch selber als die guten Veränderer dar, die nur das beste im Sinn haben, aber auch im selben Moment, das Ganze so herablassend präsentieren, das einem schlecht wird.
Es mag sein das sich das Ganze hoch geschaukelt  hat, aber bitte seht doch ein das beide Seiten Fehler gemacht haben und ihr nicht die heiligen seit, für dir euch haltet.

Ich weiß das dieser Text hier auf meinem Blog von keinen der Beteiligten gelesen werden wird, aber ich habe Angst das anders wo zu posten und dann das neue Opfer zu werde. Ich habe versucht es diesen Leuten persönlich zu erklären was ich meine und wurde für dumm erklärt. Also was soll ich machen. Ich poste es hier damit es mir nicht länger auf der Seele liegt. Also entschuldigt wenn es nicht zu meinem Blog passt.

Danke Marie

Dienstag, 10. Dezember 2013

Alles Mist!!

Guten Morgen

So ich bin wieder da, nach einem tollen Wochenende in NY, nach 10 Stunden warten (erst auf den Bus, dann im Bus und dann noch mal 1,5 Stunden, um vom Bus abgeholt zu werden), 3 Uhr morgens ins Bett und als man auf wacht bekommt man gleich noch eine in die Schnautze, in dem man erfährt das die Kinder keine Schule haben. So ist der Tag schon am frühen morgen gelaufen.

*aufstehen Kaffee holen*
Man bin ich verpeilt heute. Ich hoffe der Kaffee wirkt schnell.

So ja am Wochenende war ich also in  New York. Aber ich kann nur empfehlen da nicht zur Weihnachtszeit hinzufahren. Es ist so voll, da bekommt man Platzangst. Doch bis auf die Unmengen an Leuten war es wirklich toll. Wir konnte ein paar tolle Bilder machen und einfach nur mal raus kommen auf, aus all dem was unser Leben sonst so langweilig macht.
Ja die Bus fahrt heim war nicht so toll, wobei die Fahrt selber sehr schnell war (war ja Schneesturm).
(Schneesturm in Amerika ) Es ist ja einfach lächerlich. Ja und die Krönung ist das heute die Schule ausfällt weil 2 cm Schnee liegen und es ein bisschen glatt sein könnte. In solchen Momenten hasse ich Amerika. In Bayern hatte ich manchmal 2 Meter Schnee und durfte auch nicht zu Hause bleiben.
Aber gut diesen Post wo ich mich über das amerikanische Schneefrei aufrege habe ich jedes mal aber es wird sich nie ändern!

So ich hoffe nur das ich den Tag heute überlebe und das morgen wieder Schule ist!
Ich brauch schlaf!!!

Marie

Freitag, 6. Dezember 2013

News

Guten Morgen

Irgendwie habe ich gerade keinen Plan wie ich den Post anfangen soll. Es ist einfach noch zu früh!
Ok wie auch immer. Heute mal alles mögliche was hier so abgeht in, der weiten Welt des Internets und was mich so amüsiert.

Fangen wir mal mit dem Kleinkrieg in der Schreibwerkstatt an. 4 bis 5 User gegen die Moderatoren und Admins. Wirklich amüsant. Wenn ihr Zeit und Langeweile habt dann schaut euch das mal an. Ich will mich hier zu keiner von beiden Seiten äußern und man Ende noch zwischen die Fronten geraten. Nein danke. Ich beobachte nur und bleibe neutral!

Eine andere Sache zu der ich mich gestern mehr oder minder spontan entschieden habe ist, das ich ab sofort mit bumblebeee zusammen auch auf ihrem Blog schreibe. Jeden Montag werde ich da einen Post verfassen zu den Themen rund ums schreiben. Mal sehen was das wird.

Gestern hatte ich mein Finales Essay schreiben dürfen und ich muss sagen das war das schlechteste was ich je geschrieben habe, aber immer hin 84 von 100 Punkten! Somit in der Kurs bestanden und alles ist gut.

Was ist sonst noch? Ich bin wie immer hoch am planen und viele neue Projekte stehen an vor allem für das neue Jahr. Ich kann gar nicht glauben das es schon Dezember ist. Wo ist die Zeit hin??

So das war es erst mal von mir.
Ich wünsche euch einen schönen und produktiven Tag.

Marie

Ps: Ich sehe gerade das ist mein 100ster Post hier! :D

Donnerstag, 5. Dezember 2013

Ein neuer Tag

Guten Morgen

Heute habe ich mein "Final Examen" das heißt ich darf in 2 Stunden ein 5 Paragraph Essay schreiben. Was mich ja voll freut, unter Zeitdruck ein Essay, zu einem mir bis dahin nicht bekannten Thema, zuschreiben. Naja mal sehen was daraus wird. Das Wichtigste ist das ich den Kurs auf jedenfall bestanden habe, daher kann alles schief gehen.

Oh gestern war Writing Meetup und wir waren nur 5 Leute aber es war so toll. Mia hat uns ein bisschen was darüber erzählt was wir so machen sollten und können um unser Autoren ich zu schützen und zu vermarkten. Das war sehr interessant und ich über lege jetzt wirklich auch mit so etwas anzufangen. Auch wenn ich noch nicht weiß ob ich jemals etwas veröffentlichen werde oder will. Doch was man hat das hat man. Ich habe jetzt auch einen all umfassenden Slogen für meine Geschichten, daran haben wir gestern auch gearbeitet. Leider kann ich euch den jetzt noch nicht verraten da ich erst mal sehen will wo das alles hinführt und was ich damit machen will. Das heißt ich habe gestern wieder jede Menge zum nachdenken bekommen.

Ich möchte an dieser Stelle auch allen die wirklich gerne schreiben, dazu ermutigen in eine Lokale Schreibgruppe zu gehen und sich mit anderen Autoren und Schreiberlingen auszutauschen es ist Wahnsinn, was man alles noch dazu lernt, an was man selber nie gedacht hätte. Die Erfahrungen die dort ausgetauscht werden sind unbezahlbar.

In diesem Sinne euch allen einen schönen Tag.

Marie

Mittwoch, 4. Dezember 2013

Wieder da!!!

Hallo

Ja es ist eine ganze Weile her das ich das letzte mal hier war und auch was gepostet habe. doch ich bin wieder da!
Mit neuen Plänen und neuer Energie. Mal sehen wie lange es diesmal anhält, doch ich bin positive gestimmt.
Ich habe eine Liste mit vielen tollen Sachen die ich hier gerne ausprobieren will oder hier einfach nur dokumentieren will. So jetzt muss aber erst mal die Weihnachtswerkstatt gestartet werden denn ich bin schon echt spät dran!!

LG marie